crosser

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für Crosser

crosser-signl4

Warum SIGNL4

Crosser ist ein schwedisches Softwareunternehmen mit Installationen in über 20 verschiedenen Ländern. Es bietet eine Low-Code-Software-Plattform für Streaming-Analytik, Automatisierung und Integration für jede Edge, On-Premise oder Cloud. Die Crosser-Plattform ermöglicht die Echtzeit-Verarbeitung von Streaming-, ereignisgesteuerten oder Batch-Daten für das industrielle IoT und intelligente Workflows. Die Lösung wurde entwickelt, um die Komplexität mit Einfachheit zu bekämpfen, und zwar durch das Crosser Flow Studio, ein visuelles Design-Tool, das es Teams ermöglicht, schneller als je zuvor ohne Entwickler zu innovieren. Die Software eignet sich ideal für Unternehmenskunden aus verschiedenen Branchen und Anwendungen, darunter Edge Analytics, industrielle Konnektivität, Industrie 4.0, Streaming Analytics, hybride Integration und intelligente Workflows.

Die Verknüpfung dieser leistungsstarken IoT-Plattform mit SIGNL4 kann Deinen täglichen Betrieb durch eine nahtlose Einbeziehung der mobilen Teams im Außendienst oder in der Produktion verbessern.

So funktioniert es

Alles, was zur Verknüpfung von Crosser und SIGNL4 benötigt wird, ist eine entsprechender HTTP Request in der Crosser Cloud, der den SIGNL4-Webhook aufruft, um den Alarm auszulösen.

  • Servicetechniker per mobilem Push, SMS und Sprach-Anruf alarmieren
  • Die Mitarbeiter können kritische Alarme bestätigen
  • Warnmeldungen werden eskaliert, wenn keine Antwort erfolgt
  • Kommunikation innerhalb eines Alarms, um ein bestimmtes Problem zu lösen
  • Alarmierung bei kritischen Geräte-Zuständen
  • Wenn Crosser feststellt, dass das Status wieder OK behoben ist, kann der entsprechende Alarm in SIGNL4 automatisch geschlossen werden

 Szenarien

  • Industrial IoT
  • Industry 4.0
  • IoT Service Alarmierung
  • IoT Device Management
  • IT, Fertigung, Versorgung, Öl und Gas, Landwirtschaft, etc.
FS_neu_2

Störmeldungen werden an SIGNL4 gesendet

Sichere Übermittelung, Kategorisierung und zielgenaues Routing

Mobile, persistente Alarmierung von Bereitschafts- und Diensthabenden per Push, SMS und Anruf mit Nachverfolgung und Eskalation

UND SO FUNKTIONIERT ES

In unserem Beispiel erstellen wir einen Flow, der OPC UA-Daten empfängt, verarbeitet und dann mittels SIGNL4 einen Alarm erzeugt.

SIGNL4 ist eine mobile Benachrichtigungs-App für zuverlässige Alarmierung, Alarm-Management und mobile Zuweisung von Arbeits-Aufträgen. Holt euch die App unter https://www.signl4.com.

Um das Konzept vereinfacht darzustellen, verwenden wir einen Daten-Generator, der in der Lage ist, Beispiel-Daten zu generieren. Dies ist eine einfache Möglichkeit Alarme zu simulieren.

Voraussetzungen

Ein SIGNL4-Konto (https://www.signl4.com)

Ein Crosser-Konto (https://crosser.io)

Crosser-Workflow

Melde dich im Crosser-Portal an und geh zu Flows. Du kannst deine eigenen Flows verwenden oder einen neuen erstellen. Wir benutzen zusätzlich die Aktion Data Generator. Diese simuliert zufällige Ereignis-Daten in bestimmten Intervallen, was eine schöne Möglichkeit zum Testen darstellt.

Der nächste Schritt im Flow ist die Aggregation. Dies ist optional, aber da es sich um eine leistungsstarke Funktion handelt, zeigen wir sie hier. Die Idee ist, Ereignisse über einen bestimmten Zeitraum einzulesen und dann die Daten zu aggregieren. In unserem Fall sind wir an der Durchschnitts-Temperatur interessiert.

Der Range Filter erlaubt es einen Alarm auszulösen, wenn die Temperatur in einem bestimmten Bereich ist und den Alarm wieder zu schließen, wenn die Temperatur in einem anderen Bereich ist.

Schließlich fügst du den SIGNL4 Publisher hinzu. In den Credentials fügst gibst du dein SIGNL4-Team-Geheimnis als API Key an. Title und Message können die Alarm-Informationen enthalten.

Um einen Alarm zu schließen musst du dieselbe ExternalID verwenden mit der der Alarm erzeugt wurde und als Status gibst du „resolved“ ein.

Das war es und nun bekommt dein SIGNL4-Team Alarme wenn Crosser ein kritisches Ereignis erkannt hat.

ALARM-OPTIMIERUNG
SIGNL4 kann die Wahrnehmung, Reaktion und Bearbeitung von kritischen Alarmen entscheidend verbessern. Durch die Anpassung von Farbe, Symbol und Push-Ton  wird die Zuordnung und Relevanz von Alarmen deutlich beschleunigt.

alertoptimization

Alarmfarbe ändern, Titel + Text überschreiben

Dazu musst du entsprechend „Dienste und Systeme“-Kategorien erstellen, die auf bestimmte Schlüsselwörter ansprechen. Gehe dazu in der mobilen App in die Einstellungen und wähle „Dienste und Systeme“. Erstelle eine neue Kategorie oder bearbeite einfach eine bestehende.

Eine Kategorie wird immer angewendet, wenn einzelne Schlüsselwörter oder Kombinationen von Schlüsselwörtern im auslösenden Event gefunden werden.

Ähnliche Integrationen

Camunda BPM

Business / IoT

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Datacake

IoT

elastic.io

IoT / IT-Betrieb

ELEMENT IoT

Industry 4.0 / IoT

Gebäude-Management Systeme

Fertigung / IoT

Google IoT Core

IoT

ifm IO-Link

Industry 4.0 / Integration / IoT / produktion

Kaa IoT

Industry 4.0 / IoT

Elasticsearch / Kibana

IoT / IT-Betrieb

Melrose Labs SMS

Industry 4.0 / IoT

Particle

Fertigung / IoT

PRTG Network Monitor

IoT / IT-Betrieb

Pycom

Fertigung / IoT

Raspberry Pi

IoT

SPS / S7

Industry 4.0 / IoT

Schneider Electric

Fertigung / IoT

Telekom IoT Service Button

Fertigung / IoT

Widgelix

IoT

Workato

IoT / IT-Betrieb