anturis

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für Anturis

IMG_0230

Warum SIGNL4

Anturis ist ein Cloud-basiertes IT-Monitoring-System (SaaS) für Server, Anwendungen, Websites und Netzwerke. Das Monitoring-Dashboard gibt einen guten Überblick über euer Setup, aber SIGNL4 ergänzt hierbei auf der Ebene der Alarmierung. Derzeit wird Anturis eine E-Mail an bestimmte Parteien senden. Mit SIGNL4 können diese E-Mails zur richtigen Zeit an die richtigen Personen weitergeleitet werden. Mit einer Bereitschafts-Dienstplanung und einer abgestuften Eskalation an einen Manager stellt SIGNL4 sicher, dass E-Mails nicht in einem Meer von E-Mails verloren gehen.

So funktioniert es

Die Integration erfolgt mittels der SIGNL4-Team-E-Mail-Adresse. Sobald Anturis eine E-Mail an diese Adresse sendet, wird ein Alarm in SIGNL4 ausgelöst.

Integration

  • Weiterleitung von Anturis-Alarmen an SIGNL4 zur mobilen Alarmierung
  • Verwendet SMTP-E-Mail, um sich mit eurem SIGNL4-Team zu verbinden
  • Mitarbeiter können kritische Ereignisse, die auftreten, anerkennen und die Verantwortung übernehmen.
  • Kommunikation innerhalb einer Warnung zur Lösung eines Problems
  • Eskalationsketten, wenn eine bestimmte Zeit verstrichen ist
  • Bereitschaftsplanung, um die richtigen Personen zur richtigen Zeit zu alarmieren

Szenarien

  • Serverüberwachung
  • Überwachung der Anwendungs-Leistung
  • Netzwerk-Konnektivität

Und so funktioniert es

Integration von SIGNL4 mit Anturis

Sobald alle Monitore für die verschiedenen Agenten, die installiert sind, eingerichtet wurden, müssen wir einen Kontakt in Anturis anlegen. Dieser Kontakt wird unser SIGNL4-Team informieren. Dafür wählen wir links das Menü Personen & Gruppen und klicken auf Neue Person.

Hier geben wir die E-Mail-Adresse des SIGNL4-Teams ein.

Diese Adresse muss überprüft werden. Wir können die E-Mail-Adresse überprüfen, indem wir auf den Link in der ersten Benachrichtigung klicken, der an unser Team übermittelt wird. Die Benachrichtigung sollte die Anturis- E-Mail-Adress-Verifizierung als Titel enthalten. Dies zu erhalten bedeutet, dass wir eine Verbindung zwischen den beiden hergestellt haben und von nun an alle Warnungen, die ausgelöst werden, dazu führen, dass ein Signal an unser Team gesendet wird.

Außerdem müssen wir sicherstellen, dass sich das SIGNL4-Team im verantwortlichen Bereich der Komponenten befindet.

Wenn wir die Infrastruktur auf der linken Seite sehen, klicken wir oben rechts auf Komponente bearbeiten. Dabei muss man beachten, dass das SIGNL4-Team unter der Registerkarte Verantwortlicher hinzugefügt wird.

Die Benachrichtigungen werden mit allen relevanten Daten zu der in Anturis ausgelösten Benachrichtigung durchgeführt.

       

Man kann diese Warnungen ausblenden, indem man in der SIGNL4-Applikation in den Menüpunkt Signal-Technik und Systeme klickt und Titel, Text und Farbe der Warnungen ändert. Dadurch erhält das Team auf einen Blick einen Überblick über die Schwere der Warnung. Farbcodes sind eine gute Möglichkeit, um anzuzeigen, ob eine Warnung kritisch, mittel oder niedrig priorisiert ist.

Alarm-Optimierung

SIGNL4 kann die Sichtbarkeit von Warnmeldungen im Bereich Signale und Dienste weiter erhöhen. Durch die Erweiterung der Farbe und des Symbols von Warnungen erhaltet ihr auf einen Blick relevantere Informationen, ohne die Warnung öffnen zu müssen.

Alarmfarbe ändern und Titel + Text überschreiben

      

Ähnliche Integrationen

Amazon Alexa

Business / IoT

AppGyver

Business / IoT / IT-Betrieb

Automate.io

IoT / IT-Betrieb

AWS IoT Button

IoT

Axonize

Industry 4.0 / IoT

Azure IoT

Fertigung / IoT

Blendr.io

IoT / IT-Betrieb

Camunda BPM

Business / IoT

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Crosser

IoT / IT-Betrieb

Cumulocity

Fertigung / IoT

elastic.io

IoT / IT-Betrieb

ELEMENT IoT

Industry 4.0 / IoT

Gebäude-Management Systeme

Fertigung / IoT

GitHub Actions

IoT / IT-Betrieb

Google IoT Core

IoT

Healthchecks.io

IoT / IT-Betrieb

IBM App Connect

IoT / IT-Betrieb

ifm IO-Link

Industry 4.0 / Integration / IoT / produktion

Instana

IoT / IT-Betrieb

IXON Cloud

Industry 4.0 / IoT

Kaa IoT

Industry 4.0 / IoT

Elasticsearch / Kibana

IoT / IT-Betrieb

Losant

Fertigung / IoT