Zuverlässige Alarmierung für Zabbix

Mobile App, SMS, Anruf, Dienstplanung und mehr

5 Sterne Top Alarmierung

Mobile Alarme

Mobile Echtzeit-Alarmierung per Push, SMS und Anruf für das Monitoring mit Zabbix

Planung

Integrierte Rufbereitschaftsplanung im Browser mit automatischer Weiterleitung von Alarmen an die verfügbaren Personen

Mobile App

Intuitive mobile App für Android und iOS mit starken Alarmierungsfunktionen und für das effektive Alarm-Management

2-Wege-Integration

2-Wege-Integration ohne Codezeilen damit Alarme auch bei Quittierung und Schließen in SIGNL4 in Zabbix aktualisiert werden

zabbix_350x200
Zabbix_mobileFrame_72dpi

Warum SIGNL4

Wenn kritische Systeme ausfallen, ist SIGNL4 der schnellste Weg, Ihre Mitarbeiter, Ingenieure, IT-Administratoren in Bereitschaft zu alarmieren, egal, wo sich diese befinden. SIGNL4 bietet zuverlässige Benachrichtigungen per App-Push, SMS und Sprachanruf mit Nachverfolgung, Eskalationen und Dienst-Planung. Erfahrt hier mehr über die Integration mit Zabbix 5.0.

Die Integration mit Zabbix ermöglicht die schnelle und zuverlässige Alarmierung von IT-Mitarbeitern und der IT-Rufbereitschaft, bevor kleine Probleme zu großen Katastrophen werden.

Durch die Integration von Zabbix mit SIGNL4 mit SIGNL4 könt ihr Eure täglichen Abläufe verbessern, indem eure Teams in kritischen Situationen informiert werden, von überall aus. Die Zwei-Wege-Integration ermöglicht es Service-Technikern oder IT-Administratoren nicht nur, Alarme zu empfangen, sondern auch zu bestätigen, zu kommentieren und zu schließen, unabhängig davon, wo sie sich befinden.

So funktioniert es

SIGNL4 alarmiert Teams und Rufbereitschaften auf ihren mobilen Endgeräten, wenn IT-Störungen von Zabbix erkannt werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Alarme mobil zu bestätigen, zu kommentieren und zu schließen. Diese Informationen sind dann sofort auch in Zabbix verfügbar.

Vorteile und Mehrwert

  • IT-Mitarbeiter werden per mobilen Push-Benachrichtigungen, SMS und Anruf benachrichtigt
  • Mitarbeiter können kritische Alarme bestätigen und die Verantwortung dafür übernehmen
  • Automatische Eskalation von Alarmen, wenn keine Antwort erfolgt
  • Mobiler Chat erlaubt den Austausch mit Kollegen in Echtzeit über die Störungsbeseitigung
  • Per Webhook oder E-Mail wird Zabbix mit SIGNL4 verbunden, im einfachsten Fall werden Emails an die SIGNL4-Team-Email weitergeleitet
  • Zwei-Wege-Integration mir Bestätigung, Kommentieren und Schließen

Szenarien

  • Systemüberwachung
  • Applikationsüberwachung
  • Netzwerk-Überwachung
  • Datenbank-Monitoring
Funktionsskizze Mobile Alarmierung

Störungen und Alarme in Zabbix werden über das Webhook-Plugin an SIGNL4 weitergeleitet und die SIGNL4-Konnektor-App erstellt einen Rückkanal für die Aktualisierung von Vorfällen

Sichere Übermittelung und automatische Verteilung

Mobile, persistente Alarmierung von Bereitschaft und Diensthabenden mit Nachverfolgung und Eskalation

Integration mit Zabbix

Seit Zabbix 5.0 ist SIGNL4 dort integraler Bestandteil und als Media-Typ für die Alarmierung verfügbar. Auch für vorherige Zabbix-Versionen kann SIGNL4 als Media-Typ hinzugefügt werden. Der Media-Typ ermöglicht es Probleme von Zabbix aus an ein SIGNL4-Team weiterzuleiten.

Zwei-Wege-Integration

Mit SIGNL4 ist es auch möglich Alarme direkt von der SIGNL4-App aus zu bestätigen, zu kommentieren und zu schließen. Um diese Informationen auch an Zabbix zurückzuleiten, ist noch die Konfiguration des Zabbix-Connectors im SIGNL4-Portal unter Apps nötig.

Derdack stellt die Integration für Zabbix hier zur Verfügung. Die benötigten Skripte sind auch auf GitHub verfügbar. Ihr könnt die Skripte einfach dort herunterladen und dann den Anweisungen auf der Seite folgen.

Hier ist auch ein Video zur Integration:

Tipps & Tricks

alertoptimization_frames

Alarm-Optimierung

SIGNL4 kann die Wahrnehmung, Reaktion und Bearbeitung von kritischen Alarmen entscheidend verbessern. Durch die Anpassung von Farbe, Symbol und Push-Ton  wird die Zuordnung und Relevanz von Alarmen deutlich beschleunigt.

Dazu musst du entsprechend „Dienste und Systeme“-Kategorien erstellen, die auf bestimmte Schlüsselwörter ansprechen. Gehe dazu in der mobilen App in die Einstellungen und wähle „Dienste und Systeme“. Erstelle eine neue Kategorie oder bearbeite einfach eine bestehende. Eine Kategorie wird immer angewendet, wenn einzelne Schlüsselwörter oder Kombinationen von Schlüsselwörtern im auslösenden Event gefunden werden.

Ähnliche Integrationen

Camunda BPM

Business / IoT

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Datacake

IoT

Gebäude-Management Systeme

Fertigung / IoT

ifm IO-Link

Industry 4.0 / Integration / IoT

Melrose Labs SMS

Industry 4.0 / IoT

PRTG Network Monitor

IoT / IT-Betrieb

Schneider Electric

Fertigung / IoT

Telekom IoT Service Button

Fertigung / IoT

Widgelix

IoT