Mai 2022 Update – Alarmierungsvorlagen, Schichtplaner, Festnetzrufnummern uvm.

Mai 3, 2022 | Allgemein

Unser Mai-Update bringt Vorlagen für die manuelle Alarmierung, Verbesserungen im Schichtplaner sowie diverse Neuerungen im Web-Portal. Neu ist auch die Möglichkeit nun Festnetznummern zu hinterlegen und anrufen zu lassen. Alle Details gibt es in diesem Blogartikel.

Vorlagen für manuelle Alarmierung

Manuelle Alarme können nun einfacher basierend auf Vorlagen ausgelöst werden. Die Vorlagen werden im rechten Bereich auf der Auslöseseite für manuelle Signls angezeigt und können auf der gleichen Seite durch Ausfüllen des Formulars und anschließendem Speichern erstellt werden.

Ein Klick auf eine der Vorlagen im rechten Bereich füllt dann das Formular basierend auf den hinterlegten Daten bei Bedarf wieder aus und das Signl kann versendet werden. Da die Anzahl der Vorlagen nicht begrenzt ist, wird das schnelle Auffinden von Vorlagen über die Suchfunktion sichergestellt.

Nach der Auslösung eines Signls wird es für einige Zeit unter den Vorlagen bei „Letzte Ausführungen“ angezeigt. Ein Klick darauf öffnet seine Details im Signl Center. Auf diese Art und Weise lassen sich ohne Unterbrechungen mehrere Signls hintereinander, z.B. an verschiedene Teams versenden und alle Alarmauslöungen sind im Signl-Center protokolliert und nachverfolgbar.

Und das Beste: die neuen Alarmierungsvorlagen sind fester Bestandteil in jedem kommerziellen SIGNL4-Plan.

Verbesserungen im Schichtplaner

Der Schichtplaner zeigt nun auch alle hinterlegten Feiertage an. Dadurch könnt ihr besser festlegen und erkennen, wer an Feiertagen zum Dienst eingeteilt ist. Auf der gleichen Seite könnt ihr nun auch die Feiertage durch einen Klick auf das Palmensymbol verwalten, wie schon bisher in den Alarmierungseinstellungen.

Das Hinzufügen einer Schicht kann nun auch per Knopfdruck über das Plus-Symbol durchgeführt werden. Dabei kann eine definierte Schicht auch mehrfach hinzugefügt werden, was die Planung deutlich schneller macht. Anpassungen einer bestehenden Schicht können im gleichen Dialog können über einen neuen Eintrag (Anpassen) im Kontextmenü (Rechtsklick) der jeweiligen Schicht durchgeführt werden, so dass Schichten ab sofort nicht zur per Klick und Ziehen geändert werden können.

Unterstützung für Festnetznummern

Wir haben immer wieder Anfragen zur Alarmierung per Anruf auf Festnetznummern bekommen. Mit dem neuen Update geht das jetzt und anstelle der Mobilefunknummer kann eine Festnetznummer eingetragen werden. Dazu ist jetzt das Verifizieren von Rufnummern der Teammitglieder auch per Anruf und nicht nur per SMS möglich, denn kann eine Rufnummer auch über ein Festnetztelefon validiert werden. Einfach den angesagten Code dann im Dialog eingeben. Auf der Seite für die Validierung einer Nummer klickt ihr einfach auf “Via Anruf”. Danach ruft SIGNL4 euch an und teilt euch einen Code mit den ihr anschließend auf der gleichen Seite eingebt:

Persönliches Benachrichtigungsmuster im Portal einstellen

Meistens werden Signls über im Team zentral definierte Benachrichtigungskanäle und Reihenfolgen signalisiert. Es ist aber auch möglich, dies für gewisse Signls oder zu gewissen Zeiten einfach so zu signalisieren, wie es jeder Nutzer für sich am effektivsten findet. In diesem Fall kommt das Benachrichtigungsprofil des jeweiligen Nutzers zum Einsatz.

Neu ist, dass dieses Benachrichtigungsprofile nun auch im Web Portal von jedem Nutzer im persönlichen Profil oben rechtes festgelegt werden kann. Bislang ging dies ausschließlich in der mobilen App.

Schnellere Eskalation wenn niemand im Dienst

Wir haben darüber hinaus unseren Eskalationsmechanismus intelligenter gemacht und so erweitert, dass er sofort weiter eskaliert, sollte im aktuellen Team niemand im Dienst sein. In dem Fall wird das Signl nämlich ohnehin niemandem signalisiert und es braucht dann auch keine Reaktionszeit abgewartet zu werden. Dadurch wird der Reaktionsprozess in diesem Fall beschleunigt.

Wir wünschen wie immer viel Spaß beim entdecken 😊

Entdecke SIGNL4

SIGNL4 Alerting App

Mit SIGNL4 und seinen Superkräften bist Du kritischen Ereignissen und Störungen immer einen Schritt voraus. SIGNL4 automatisiert Alarmierungsprozesse, liefert Alarme mobil und an die richtigen Personen zur richtigen Zeit und ermöglicht es Betriebsteams, von jedem Ort aus zu reagieren und kritische Störungen erfolgreich zu beheben.