pingdom_350x200

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für Pingdom

SC_feature

Warum SIGNL4

Pingdom ist ein cloud-basierter Website- und Performance-Monitor mit einfach zu konfigurierenden Dashboards und Benutzer-Setup. SIGNL4 stellt sicher, dass alle diensthabenden Mitglieder kritische Alarme erhalten, bestätigen und beheben – und das alles von ihren Smartphones aus. Mit permanenten Benachrichtigungen und Eskalations-Ketten wird es nie einen kritischen Alarm geben, der unbeachtet bleibt. SIGNL4 bietet auch Ad-hoc-Zusammenarbeit zwischen den Team-Mitgliedern für jeden einzelnen Alarm, so dass Fachexperten zur Lösung von Problemen hinzugezogen werden können.

So funktioniert es

Ereignisdaten können von Pingdom aus per JSON POST oder E-Mail an den SIGNL4 gesendet werden. Von dort aus wird dann automatisch das verantwortliche Team alarmiert.

Integrationsfähigkeiten

  • Weiterleitung von Pingdom-Ereignisse an SIGNL4 für mobile Alarmierung
  • Verwendet SMTP-E-Mail zur Verbindung mit eurem SIGNL4-Team
  • Webhook-Integration mit angepasster JSON-Nutzlast
  • Mitarbeiter können auftretende kritische Vorfälle bestätigen und die Verantwortung dafür übernehmen
  • Kommunizieren Sie innerhalb eines Alarms, um ein Problem zu lösen
  • Alarme werden eskaliert, wenn keine Reaktion erfolgt
  • Bereitschaftsplanung, um die richtigen Personen zur richtigen Zeit zu alarmieren

Szenarien

  • Website-Überwachung
  • Server-Laufzeit-Überwachung
  • Performance-Überwachung

Und so funktioniert es

Integration von SIGNL4 mit Pingdom

In unserem Beispiel verwenden wir Pingdom, um die Betriebszeit von kritischen Servern zu überwachen. Wir richten einen Webhook ein, um Alarme zu senden, wenn eine Website des Anwendungs-Servers nicht erreicht werden kann.

SIGNL4 ist eine mobile Alarmierungs-App für leistungsfähige Alarmierung, Alarm-Management und mobile Zuweisung von Arbeitsaufgaben. Holt euch die App unter https://www.signl4.com.

Voraussetzungen

Ein SIGNL4 (https://www.signl4.com) Konto

Ein Pingdom (https://my.pingdom.com) Konto

Schritte zur Integration

1. Zunächst müssen wir eine WebHook-Integration einrichten, um Pingdom und SIGNL4 zu verbinden. Klickt dafür unter dem Menüpunkt Integrationen auf Integrationen.

2. Klickt nun auf Integration hinzufügen.

3. Gebt den Namen und die SIGNL4 WebHook-URL ein.

4. Nun müssen wir die Integration speichern.

5. Wir werden eine Prüfung für die URL einer Anwendungsserver-Website hinzufügen. Klickt dafür unter Experience Monitoring auf Up-time.

6. Klickt nun auf Neu erstellen.

7. Füllt den Trigger mit dem gewünschten Namen, dem Prüfintervall und der URL.

8. Setzt im Abschnitt Connect Integrations ein Häkchen bei dem in Schritt 4 erstellten WebHook.

Nun wird jedes Mal, wenn die URL nicht erreichbar ist, ein Alarm innerhalb von Pingdom ausgelöst und die Ereignisdaten über einen JSON Post an SIGNL4 gesendet. Benutzerdefinierte Nachrichten sind innerhalb der Alert-Policy verfügbar. SIGNL4 empfängt die Parameter und trennt sie in einem einfach zu lesenden Format auf.

Alarme können so erweitert werden, dass die entsprechende Farbe, das Symbol und die Nachricht innerhalb der mobilen App angezeigt werden. Dies wird im Abschnitt „Dienste & Systeme“ der Einstellungen der mobilen App vorgenommen.

Alarm-Optimierung

SIGNL4 kann die Sichtbarkeit von Warnmeldungen im Bereich Signale und Dienste weiter erhöhen. Durch die Erweiterung der Farbe und des Symbols von Warnungen erhaltet ihr auf einen Blick relevantere Informationen, ohne die Warnung öffnen zu müssen.

Alarmfarbe ändern und Titel + Text überschreiben

      

Ähnliche Integrationen

Camunda BPM

Business / IoT

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Datacake

IoT

Gebäude-Management Systeme

Fertigung / IoT

ifm IO-Link

Industry 4.0 / Integration / IoT

Melrose Labs SMS

Industry 4.0 / IoT

Particle

Fertigung / IoT

PRTG Network Monitor

IoT / IT-Betrieb

Schneider Electric

Fertigung / IoT

Telekom IoT Service Button

Fertigung / IoT

Widgelix

IoT