healthchecks

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für Healthchecks.io

signl4-healthchecks

Warum SIGNL4

Wenn kritische Systeme ausfallen, ist SIGNL4 der schnellste Weg, Ihre Mitarbeiter, Ingenieure, IT-Administratoren in Bereitschaft zu alarmieren, egal, wo sich diese befinden. SIGNL4 bietet zuverlässige Benachrichtigungen per App-Push, SMS und Sprachanruf mit Nachverfolgung, Eskalationen und Dienst-Planung.

Healthchecks.io ist ein Open-Source Con-Job- und Heartbeat-Überwachungsdienst für verschiedene IT- und IoT-Anwendungsfälle. Er überwacht, ob bestimmte geplante Prozesse korrekt ausgeführt werden oder ob Systeme verfügbar sind. Dies können geplante Backups, Viren-Scans, Batch-Jobs sowie Status-Informationen von IoT-Sensoren sein. Es ist sogar möglich, die Verfügbarkeit der Monitoring-Tools selbst zu überwachen. Mit SIGNL4 kann Healthcheck.io mobile Teams vor Ort oder in Bereitschaft in Echtzeit benachrichtigen. Dies beschleunigt ihre Reaktion erheblich und setzt Ressourcen bei den Einsätzen frei.

Durch die Integration von Healthcheck.io mit SIGNL4 könnt ihr eure täglichen Abläufe verbessern, indem eure Teams in kritischen Situationen informiert werden, wo auch immer sie sich befinden.

So funktioniert es

SIGNL4 alarmiert Teams und Rufbereitschaften auf ihren mobilen Endgeräten, wenn Störungen von Healthcheck.io erkannt werden. Persistente Benachrichtigungen, Bestätigungen und Eskalationen stellen sicher, dass die Probleme behandelt werden, bevor es zu spät ist.

Integrations-Fähigkeiten

  • IT-Mitarbeiter werden per mobilem Push, SMS und Anruf benachrichtigt
  • Mitarbeiter können kritische Alarme bestätigen und übernehmen
  • Alarme werden eskaliert, wenn keine Antwort erfolgt
  • Mobiler Chat erlaubt den Austausch mit Kollegen in Echtzeit über die Störungsbeseitigung
  • Healthcheck.io sendet Event-Daten per Webhook an SIGNL4
  • Informationen wenn das Problem behoben ist

 Szenarien

  • Batch-Überwachung
  • Systemüberwachung
  • Applikations-Überwachung
  • Netzwerk-Überwachung
  • Datenbank-Monitoring
  • Überwachung von IoT-Geräten
FS_neu_2

Störmeldungen werden an SIGNL4 gesendet

Sichere Übermittelung, Kategorisierung und zielgenaues Routing

Mobile, persistente Alarmierung von Bereitschafts- und Diensthabenden per Push, SMS und Anruf mit Nachverfolgung und Eskalation

UND SO FUNKTIONIERT ES

Die Integration von Healthchecks.io und SIGNL4 wird über den Webhook in Healthchecks.io realisiert. In unserem Beispiel senden wir in regelmäßigen Abständen einen HTTP-Request (Ping) von einem Gerät. Bleibt dieser aus, soll ein Alarm an unser SIGNL4-Team gesendet werden.

Voraussetzungen

Ein SIGNL4-Konto (https://www.signl4.com)

Ein Healthcheck.io-Konto (https://healthchecks.io)

healthchecks-checks

Gehe zu https://healthchecks.io und füge dort einen Check hinzu.

Du erhälst dann die URL, zu der du die Requests senden könnt. Optional könnt auch E-Mails senden.

healthchecks-webhook

Jetzt gehst du zu Integrations und fügst eine neue Webhook-Integration hinzu. Für die URL wählst POST und gibst du SIGNL4 Webhook-URL einschließlich deines Team-Geheimnisses ein.

Als Request Body gibst du den JSON-Inhalt ein, der deine Alert-Daten repräsentiert. Du kannst $NAME, $STATUS als Platzhalter verwenden.

signl4-healthchecks-resolved

Wenn du obenstehendes für das „down“-Ereignis eingibst, erhälst du einen Alarm, wenn ein Problem erkannt wird. Du kannst das „up“-Ereignis verwenden, um den Alarm in SIGNL4 automatisch zu schließen, wenn das Problem gelöst ist.

Dazu musst du einige zusätzliche Parameter verwenden, wie hier beschrieben: https://www.signl4.com/de/update-juli-2020-alarme-schliessen/.

Für die „down“- und „up“-Ereignisse musst du die gleiche „X-S4-ExternalId“ angeben. Dies kann eine eindeutige ID für den spezifischen Check sein. Und für das „up“-Ereignis musst du für „X-S4-Status“ den Wert „resolved“ angeben.

Das ist alles und nun kannst du die Alarmierung testen. Du kannst zum Beispiel einen Alert simulieren, indem du die HTTP-Anfrage (Ping) von deinem Web-Browser aus senden. Wenn du dies über einen längeren Zeitraum als den von dir für den Check angegebenen Zeitraum nicht tust, erhälst du einen Alarm in deiner SIGNL4-App.

ALARM-OPTIMIERUNG
SIGNL4 kann die Wahrnehmung, Reaktion und Bearbeitung von kritischen Alarmen entscheidend verbessern. Durch die Anpassung von Farbe, Symbol und Push-Ton  wird die Zuordnung und Relevanz von Alarmen deutlich beschleunigt.

alertoptimization

Alarmfarbe ändern, Titel + Text überschreiben

Dazu musst du entsprechend „Dienste und Systeme“-Kategorien erstellen, die auf bestimmte Schlüsselwörter ansprechen. Gehe dazu in der mobilen App in die Einstellungen und wähle „Dienste und Systeme“. Erstelle eine neue Kategorie oder bearbeite einfach eine bestehende.

Eine Kategorie wird immer angewendet, wenn einzelne Schlüsselwörter oder Kombinationen von Schlüsselwörtern im auslösenden Event gefunden werden.

Ähnliche Integrationen

Autotask

IT-Betrieb

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Checkmk

IT-Betrieb

ConnectWise

IT-Betrieb

elastic.io

IoT / IT-Betrieb

EventSentry

IT-Betrieb

Exoprise

IT-Betrieb

Flic

IT-Betrieb

Host Tracker

IT-Betrieb

InfluxDB

IT-Betrieb

Elasticsearch / Kibana

IoT / IT-Betrieb

MariaDB

Fertigung / IT-Betrieb

Micro Focus SMAX

Industry 4.0 / IT-Betrieb

Microsoft Teams

Business / IT-Betrieb

MySQL

Fertigung / IT-Betrieb

Opsview

IT-Betrieb

OTRS

IT-Betrieb

Pingdom

IT-Betrieb

PRTG Network Monitor

IoT / IT-Betrieb

PTC ThingWorx

IT-Betrieb

Pulseway

IT-Betrieb

Raygun

IT-Betrieb

Retrace by Stackify

IT-Betrieb

Samanage

IT-Betrieb