Integrations-b2Fw-3

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für Datadog

S4_screenshot

Warum SIGNL4

Die Überwachungswerkzeuge von Datadog verfügen über viele Metriken und Diagramme. Die Einschränkung ist die Art der Zustellung, bei der diese kritischen Informationen geliefert werden. Datadog kann eine E-Mail senden, aber das scheint der Punkt zu sein, an dem die Zustellmethoden aufhören. SIGNL4 kann die von Datadog gesendeten E-Mails empfangen und benachrichtigt verantwortliche Nutzer zuverlässig durch persistente mobile Push-, Text- und Sprachanrufe mit Bestätigung, Verfolgung und Eskalation.

So funktioniert es

SIGNL4 benachrichtigt Teams auf ihren mobilen Geräten, wenn benutzerdefinierte Alarm-Bedingungen in Datadog erfüllt sind. In diesem Fall übermittelt Datadog die Alarm-Daten per Webhook  an SIGNL4 und ihr seid sofort über euer Smartphone mit den Monitoren von Datadog verbunden. Ihr könnt auch benutzerdefinierte Parameter im Abschnitt Konfigurationen hinzufügen.

Integration

  • Alarmierung des IT-Personals per mobilem Push, Text und Sprache
  • Mitarbeiter können kritische Ereignisse, die auftreten, anerkennen und in die Verantwortung nehmen
  • Eskalationsketten, wenn keine Antwort erfolgt
  • Ad-hoc-Kommunikation innerhalb einer Warnung
  • Eingehender Webhook und E-Mail stellt die Verbindung von einem Datadog-Dashboard zu einem SIGNL4-Team her
  • Alarme, die in Datadog geschlossen werden, werden automatisch auch in der SIGNL4 App geschlossen
  • Integrierte Bereitschaftsplanung, um die richtigen Personen zur richtigen Zeit zu alarmieren

Szenarien

  • DevOps
  • APM-Überwachung

Und so funktioniert es

Integration von SIGNL4 mit Datadog

 

Eine detaillierte Beschreibung zur Webhook-Integration findet sich hier. Beben dem Senden von Alarmen, wird auch das automatische Schließen von Alarmein in der SIGNL4 App unterstützt, wenn diese Alarme in Datadog geschlossen wurden.

Alternative Methoden

E-Mail: In jedem Monitor befindet sich ein Abschnitt, der eine Nachricht für eine Warnung enthält. Hier können Sie die SIGNL4-E-Mail-Adresse hinzufügen.

Webhook: Wählen Sie im Datadog-Webinterface Integrationen aus und suchen Sie nach Webhooks.

Fahren Sie mit der Maus über das Symbol und klicken Sie auf Installieren. Es erscheint folgendes Fenster…. klicken Sie auf Konfiguration.

Unten auf der Registerkarte Konfiguration befindet sich ein Abschnitt zur Eingabe von Name und URL. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Integration installieren.

Fügen Sie in jeder Nachricht, die über Datadog gesendet wird, das @webhook-SIGNL4 hinzu (wobei SIGNL4 der Name ist, den Sie in der Konfiguration angegeben haben. Dadurch werden Warnmetriken, Kommentare und alle anderen Informationen, die normalerweise per E-Mail gesendet werden, direkt an Benutzer gesendet, die in SIGNL4 im Einsatz sind.

Alarm-Optimierung

SIGNL4 kann die Sichtbarkeit von Warnmeldungen im Bereich Signale und Dienste weiter erhöhen. Durch die Erweiterung der Farbe und des Symbols von Warnungen erhalten Sie auf einen Blick relevantere Informationen, ohne die Warnung öffnen zu müssen.

Alertfarbe ändern und Titel + Text überschreiben

      

Ähnliche Integrationen

Amazon Alexa

Business / IoT

AppGyver

Business / IoT / IT-Betrieb

Arduino

IoT / IT-Betrieb

Automate.io

IoT / IT-Betrieb

AWS IoT Button

IoT

Axonize

Industry 4.0 / IoT

Azure IoT

Fertigung / IoT

Blendr.io

IoT / IT-Betrieb

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Crosser

IoT / IT-Betrieb

Cumulocity

Fertigung / IoT

elastic.io

IoT / IT-Betrieb

ELEMENT IoT

Industry 4.0 / IoT

Gebäude-Management Systeme

Fertigung / IoT

GitHub Actions

IoT / IT-Betrieb

Google IoT Core

IoT

Healthchecks.io

IoT / IT-Betrieb

IBM App Connect

IoT / IT-Betrieb

Instana

IoT / IT-Betrieb

Integromat

IoT / IT-Betrieb

IXON Cloud

Industry 4.0 / IoT

Kaa IoT

Industry 4.0 / IoT

Elasticsearch / Kibana

IoT / IT-Betrieb

Losant

Fertigung / IoT