autotask

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für Autotask

IMG_0141

Warum SIGNL4

Autotask ist eine 100% SaaS CRM- und Ticketing-Lösung. Mit umfassenden Grafiken und benutzerspezifischen Daten bietet es dem Benutzer einen leichten Überblick über alles, was er wissen muss. SIGNL4 ist eine großartige Ergänzung zu Autotask, insbesondere im Ticketing-Bereich. Mit SIGNL4 entfällt die ständige Überprüfung von E-Mails oder der Besuch des Ticket-Dashboards. Mit den mobilen Benachrichtigungen und der mobilen App von SIGNL4 können Benutzer auf offene Tickets reagieren, sobald sie  erstellt werden – egal, wo sie sich befinden.

So funktioniert es

SIGNL4 kann detaillierte Ticketinformationen abrufen, die von Autotask über die SIGNL4 Webhook URL gesendet wurden. Die Ticketdaten werden übersichtlich in einem leicht lesbaren Format kategorisiert und an das Team per Push, SMS oder Anruf gesendet. Bereitschaftshabende erhalten den Alarm in der mobilen App und können bei Bedarf Verantwortung übernehmen und sogar mit Kollegen zusammenarbeiten.

Integrationsfähigkeiten

  • Weiterleitung von Ticketinginformationen an SIGNL4 zur mobilen Alarmierung
  • Alarmierung des Teams per mobilem Push, Text und Sprache
  • Verwendet die E-Mail- und Webhook-Konfiguration, um sich mit dem SIGNL4-Team zu verbinden
  • Mitarbeiter können per mobiler App Tickets quittieren und die Verantwortung übernehmen
  • Eskalationsketten, wenn eine bestimmte Zeit verstrichen ist
  • Bereitschaftsplanung, um die richtigen Personen zur richtigen Zeit zu alarmieren

Szenarien

  • Kundensupport
  • Asset Management
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM)

Und so funktioniert es

Integration von SIGNL4 mit Autotask

Email Integration 

1.Wir öffnen das Ticket und klicken oben auf das Symbol Weiterleiten.

2.Wählen Sie die Registerkarte Benachrichtigung.

3.Hier geben wir die E-Mail-Adresse des SIGNL4-Teams im Abschnitt Andere E-Mail(s) ein.

4.Wir klicken auf Speichern & Schließen.

Webhook-Integration – Die Konfiguration einer Webhook-URL und die Zuordnung zu einem Workflow gewährleistet die automatische Bereitstellung von Ticketinformationen an euer SIGNL4-Team.

1.Dafür wählen wir im Admin-Menü Erweiterung und Integrationen aus.

2.Andere Erweiterungen und Tools auswählen
3.Wir klicken auf Extension Callout (Tickets)
4.Neues Erweiterungs-Callout hinzufügen
– Von der GENERAL TAB aus
– Einen Namen vergeben
– Die SIGNL4 Webhook-URL einfügen

Die HTTP-Methode sollte auf POST gesetzt werden.

  • Das Datenformat sollte XML sein
  • Auf Speichern und Schließen klicken

Bearbeiten von WorkFlow-Regeln

1.Wir wählen im Admin-Menü Workflow-Regeln aus.

2.) Bearbeiten Sie die Regel, die Sie für die Benachrichtigung verwenden möchten (z.B. Critical Ticket Notification).
3.) Wählen Sie unter Aktionen das Dropdown-Menü in Then Execute Extension Callout aus.

4.Wir wählen den SIGNL4 Webhook aus.
5.Als letztes klicken wir auf Speichern.

Alarm-Optimierung

SIGNL4 kann die Sichtbarkeit von Warnmeldungen im Bereich Signale und Dienste weiter erhöhen. Durch die Erweiterung der Farbe und des Symbols von Warnungen erhalten Sie auf einen Blick relevantere Informationen, ohne die Warnung öffnen zu müssen.

Alertfarbe ändern und Titel + Text überschreiben

      

Ähnliche Integrationen

AppGyver

Business / IoT / IT-Betrieb

Atera

IT-Betrieb

Autocode (früher Standard Library)

IT-Betrieb

Automate.io

IoT / IT-Betrieb

Autotask

IT-Betrieb

AWS CloudWatch

IT-Betrieb

Azure Application Insights

IT-Betrieb

Blendr.io

IoT / IT-Betrieb

BMC Remedy

IT-Betrieb

Checkmk

IT-Betrieb

CloudStats

IT-Betrieb

ConnectWise

IT-Betrieb

Crosser

IoT / IT-Betrieb

Datadog

IT-Betrieb

Dynatrace

IT-Betrieb

elastic.io

IoT / IT-Betrieb

EventSentry

IT-Betrieb

Flic

IT-Betrieb

Freshdesk

IT-Betrieb

Freshservice

IT-Betrieb

UiPath

Business / IT-Betrieb

Netreo

IoT / IT-Betrieb

Pipedream

IoT / IT-Betrieb

GitHub Actions

IoT / IT-Betrieb