Zuverlässige Alarmierung für AppDynamics

Mobile App, SMS, Anruf, Dienstplanung

5 Sterne Top Alarmierung

Mobile Alarme

Mobile Echtzeit-Alarmierung per Push, SMS und Anruf für AppDynamics

Planung

Integrierte Rufbereitschaftsplanung im Browser mit automatischer Weiterleitung von Alarmen an die verfügbaren Personen

Mobile App

Intuitive mobile App für Android und iOS mit starken Funktionen und für das effektive Alarm-Management

Integration

Einfache und superschnelle Integration mit AppDynamics

appdynamicslogo-272×300

Mobile Alarmierung per App, SMS und Anruf für AppDynamics

AppDynamics_moblieFrame_72dpi

Warum SIGNL4

AppDynamics – Agenten befinden sich in eurem gesamten Anwendungbereich und in der unterstützenden Infrastruktur und benachrichtigen die Controller über die Echtzeit-Performance. Agenten senden Leistungsdaten an Controller, und die Anwendungsleistung wird über die Controller-Benutzeroberfläche visualisiert. Diese Datensammler und Analysen sind hilfreich für Benutzer, die am Dashboard sitzen. SIGNL4 ist eine hilfreiche Erweiterung, da die mobile App Techniker auf mehr als eine Weise über kritische Ereignisse benachrichtigt. AppDynamics sendet eine E-Mail und SMS für ausgelöste Alarme. SIGNL4 geht mit Sprachanrufen und persistenten Benachrichtigungen noch einen Schritt weiter. Mit persistenten Benachrichtigungs- und Eskalationsketten wird es keinen kritischen Alarm geben, der unbehandelt bleibt. SIGNL4 bietet auch Ad-hoc-Zusammenarbeit zwischen Team-Mitgliedern für jeden Alarm, so dass Fachexperten zur Lösung von Problemen eingebunden werden können.

So funktioniert es

Die Mailadresse eures SIGNL4-Teams stellt die Verbindung mit AppDynamics her, um mobile Benachrichtigungs- und Alarmierungsfunktionen für Betriebs- und Netzwerkteams zu ermöglichen.

Vorteile und Mehrwert

  • Weiterleitung von AppDynamics-Alarmen an SIGNL4 zur mobilen Alarmierung via Push, SMS und Sprachanruf
  • Verwendet vordefinierte HTTP Request Actions zur Verbindung mit SIGNL4
  • Gezielte mobile Benachrichtungen und Eskalationsketten mit Hilfe der integrierten Rufbereitschafts-Planung
  • Teamübergreifende Echtzeit-Transparenz über Vorfallstatus und -verantwortung auf mobilen Geräten und Nachverfolgung
  • Mitarbeiter können kritische Ereignisse, die auftreten, quittieren und die Zuständigkeit festlegen
  • Ad-Hoc-Kommunikation innerhalb einer Warnung zur Lösung eines Problems
  • Alarme können mit weiteren Details angereichert werden
  • Mobile App für Android und iOS für das Alarm-Management jederzeit und überall

 Szenarien

  • Application Performance Monitoring und Management
  • Überwachung der Anwendungen
  • Server-Überwachung
  • Ressourcen-Überwachung
  • Netzwerk-Analyse

Integrationstype

  • HTTP Requests, um Alarme zu senden und zu schließen
FS_neu_2

Alarme werden an SIGNL4 gesendet

Sichere Übermittelung, Kategorisierung und zielgenaues Routing

Mobile, persistente Alarmierung von Bereitschafts- und Diensthabenden per Push, SMS und Anruf mit Nachverfolgung und Eskalation

Integration mit AppDynamics

Sobald ihr die AppDynamics-Agenten in eurem Netzwerk installiert habt, wird der Controller die von diesen Agenten gesammelten Daten empfangen. Die Bearbeitung der Alert Policy Actions, um die Kommunikation an euer SIGNL4-Team zu leiten, ist die einzige Konfiguration, die ihr benötigt, um den Empfang von Echtzeit-Alarmen zu starten.

appdynamics-http-request-template

Der erste Schritt bei der Integration von AppDynamics mit SIGNL4 besteht darin, eine neues HTTP Request Template zu erstellen. Klickt dafür im AppDynamics-Webportal auf “Alerts & Respond” und wählt dann “HTTP Request Template”.

Die Method ist POST Und die Raw URL ist deine SIGNL4-Webhook-URL inklusive deines Team-Geheinmisses.

Der Payload (MIME Type application/json) kann, wie folgt, aussehen.


{
"Subject": "${latestEvent.displayName} on ${latestEvent.node.name}",
"Summary": "${latestEvent.summaryMessage}",
"Message": "${latestEvent.eventMessage}",
"incident_key": "${latestEvent.node.name} - ${latestEvent.application.name}",
"event_type": "${pd_event_type}",
"client_url": "${controllerUrl}",
"Event Name": "${latestEvent.displayName}",
"Event ID": "${latestEvent.id}",
"GUID": "${latestEvent.guid}",
"Event Time": "${latestEvent.eventTime}",
"Event Type": "${latestEvent.eventType}",
"Event Type Key": "${latestEvent.eventTypeKey}",
"Application Name": "${latestEvent.application.name}",
"Node Name": "${latestEvent.node.name}",
"Severity": "${latestEvent.severity}",
"X-S4-ExternalID": "${latestEvent.node.name} - ${latestEvent.application.name}",
"X-S4-Status": "new",
"X-S4-SourceSystem": "AppDynamics"
}

Du kannst ihn entsprechend deiner Bedürfnisse anpassen.

appdynamics-action

Nun muss unter Alert & Respond eine neue Action erstellt werden. Stellt dabei sicher, dass du dein SIGNL4 HTTP Request Template aus dem vorigen Schritt auswählst.

appdynamics-policies

Unter Alert & Respond -> Policies erstellst du schließlich eine neue Policy oder bearbeitest eine bestehende. Du gibst die Trigger Kriterien für den SIGNL4-Alarm an.
Unter Actions wählst du die SIGNL4-Action aus, die du zuvor erstellt hast.

Alarme schließen

Du kannst auch eine zweite Policy erstellen, um bestehende Alarme wieder zu schließen. Dazu gibst du die OK-Kriterien im Trigger an und löst eine Action aus, die im Payload den Parameter „X-S4-Status“ auf „resolved“ setzt. Der Parameter „X-S4-ExternalID“ muss derselbe sein, wie bei dem zuvor ausgelösten Alarm, der nun geschlossen werden soll.

AppDynamics_moblieFrame_72dpi

Das war’s. Das nächste Mal, wenn eine Richtlinie ausgelöst wird, wird euer SIGNL4-Team benachrichtigt.

ALARM-OPTIMIERUNG
SIGNL4 kann die Wahrnehmung, Reaktion und Bearbeitung von kritischen Alarmen entscheidend verbessern. Durch die Anpassung von Farbe, Symbol und Push-Ton  wird die Zuordnung und Relevanz von Alarmen deutlich beschleunigt.

alertoptimization_frames

Alarmfarbe ändern, Titel + Text überschreiben

Dazu musst du entsprechend „Dienste und Systeme“-Kategorien erstellen, die auf bestimmte Schlüsselwörter ansprechen. Gehe dazu in der mobilen App in die Einstellungen und wähle „Dienste und Systeme“. Erstelle eine neue Kategorie oder bearbeite einfach eine bestehende.

Eine Kategorie wird immer angewendet, wenn einzelne Schlüsselwörter oder Kombinationen von Schlüsselwörtern im auslösenden Event gefunden werden.

Ähnliche Integrationen

Camunda BPM

Business / IoT

Checkly

IoT / IT-Betrieb

Datacake

IoT

Gebäude-Management Systeme

Fertigung / IoT

Gimasi Service Button

IoT

ifm IO-Link

Industry 4.0 / Integration / IoT

Melrose Labs SMS

Industry 4.0 / IoT

PRTG Network Monitor

IoT / IT-Betrieb

Schneider Electric

Fertigung / IoT

Telekom IoT Service Button

Fertigung / IoT

Widgelix

IoT